BEMER

BEMER = Bio-Elektro-Magnetische-Energie-Regulation

Ziele der pulsierenden Elektromagnetfeldtherapie sind die Erhaltung der Gesundheit, die Bekämpfung von Krankheiten, die Verbesserung des Wohlbefindens und die Steigerung der Leistung.
Durch die elektromagnetische Feldwirkung werden die komplex vernetzten Abläufe der Atome, Moleküle und Jonen (in und um jede einzelne Zelle) in unserem Körper in Schwingung gesetzt. Die natürliche Funktion der Zelle unseres Organismus wird auf biologische Art stimuliert und die Selbstheilungskräfte des gesamten Körpers in Gang gesetzt.

Für wen eignet sich die BEMER-Therapie?

Für alle..

  • die akute oder chronische Verletzungen jeglicher Art Degenerative Krankheitsbilder (Wirbelsäule, Gelenke, etc.)
  • Rheumatische Erkrankungen, schmerzende Sportverletzungen
  • Durchblutungsstörungen
  • Entzündungen und Reizzustände, Depressionen
  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Menstruationsbeschwerden, Stoffwechselstörungen
  • Tinnitus
  • Wundheilungsstörungen haben.

Auch zur Prävention, Erhöhung der Leistungsfähigkeit (oft von Sportlern eingesetzt), Stabilisierung der Gesundheit und zur Stärkung der Abwehrkräfte eignet sich der Einsatz des BEMER sehr.

Interessiert? Fragen? Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns!

www.regulationstherapie.ch