VIBRA-MED

Vibrationstraining

Ziel des Vibrationseffektes ist, eine Leistungsverbesserung im Kraft- und Ausdauertraining, sowie eine Steigerung von Schnelligkeit und Beweglichkeit, der koordinativen Fähigkeit und des Wohlbefindens. Mit dem VIBRA-MED-Gerät findet ein interaktives und ein passiv reflektonisches Training statt. Die zwei separaten Standplatten bewegen sich jeweils gegenläufig zueinander, in Form von Kurven und mit einem zusätzlichen mechanischen Hub (bis 14 mm). Der Körper wird mit körpereigenen Schwingungen von 2 – 30 Hertz-Vibrationen beeinflusst. Dadurch wird eine maximale Muskelbeanspruchung (für Trainierte und für Untrainierte) herausgefordert und das Zusammenspiel vom peripheren und zentralen Nervensystem (Einfluss auf Haltung und Gleichgewicht) trainiert.

Für wen eignet sich das Vibrationstraining?

Für alle..

  • die ihre Eigenwahrnehmung und ihr Reflexsysteme fördern wollen
  • die den Blut- und Lymphabfluss, die Sauerstoffversorgung steigern möchten
  • ihr neuromuskuläres System trainieren möchten
  • mit minimalem Zeitaufwand und geringer Handhabung etwas für ihre Kraft, Koordination und Entspannung machen möchten
  • ihr Gewebe (z. B. bei Cellulite) straffen möchten

Interessiert? Fragen? Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns!